Der Laboranruf in der medizinischen Fachsprachprüfung

Aktualisiert: 21. Dez 2021



Eine weitere Gesprächssituation, die in wenigen Bundesländern in der medizinischen Fachsprachprüfung überprüft wird, ist der Laboranruf. Was wichtig zu beachten ist und wie Ihr euch am besten darauf vorbereitet erfahrt Ihr in diesem Blogbeitrag.


Der Laboranruf wird vor allem bei Prüfungen von der Landesärztekammer Nordrhein und der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz durchgeführt. In der Regel dauert dieser “Teil” der Prüfung nur wenige Minuten (ca. 3 Minuten). Das heißt der Prüfling erhält einen nachgestellten Laboranruf und muss auf diesen angemessen reagieren und die Werte richtig notieren und im Anschluss wiedergeben.

Bei diesem, wie bei jedem anderen Anruf auf der Arbeit gibt es ein paar Standards die eingehalten werden sollten, wenn das Telefon bedient wird. Dazu gehört, dass Ihr euch mit eurem Namen und eurer Abteilung kurz vorstellt, wenn Ihr ans Telefon geht. Hier könntet Ihr zum Beispiel sagen: “Guten Tag, Colette hier aus der Notaufnahme”, dann weiß der Kollege oder die Kollegin, d